SPOC-Web Icon, semantic Knowledge Management

Übersetzung von Spoc-Web Objekten

Spoc-Web ist als internationale Anwendung konzipiert. Obwohl jede einzelne Datenbank eine spezifische Sprache hat, können diese untereinander Daten austauschen. Bei der Synchronisierung der Datenbanken werden die Namen, Beschreibungen und Bilder automatisch übersetzt.

Jedes Objekt in Spoc-Web hat einen eindeutigen Namen in der jeweiligen Datenbank-Sprache. Daneben sind Namen für beliebig viele andere Sprachen speicherbar. Dieser werden aber nicht für die Suche indiziert, ebensowenig wie die Beschreibungen.

Die Namen der vordefinierten Spoc-Web Objekte mit IDs < 999 können nicht geändert werden und haben eine festgelegte Bedeutung. Die Namen der übrigen Objekte können aber beliebig geändert werden, insbesondere wenn sie aus der englischen Version übernommen und noch nicht übersetzt wurden.

Zusammenlegen von Objekten

Wenn man allerdings einen bereits existierenden Namen eingibt, erhält man eine Warnung und die Frage, ob beide Objekte zusammengelegt werden sollen. Bejaht man die Frage, dann werden alle Eigenschaften und Beziehungen vom umbenannten Objekt auf das bereits so benannte Objekt übertragen und das umbenannte Objekt als gelöscht gekennzeichnet. Dadurch verbleibt es in der Datenbank bis man die Konsolidierung anfordert, so dass man es ggf. wiederherstellen kann.

Übersetzung der Spoc-Web Anwendung

Auch die Meldungen und Menüpunkte in Spoc-Web können übersetzt werden. Nach dem entpacken der Anwendungen befinden sich im Ordner _Resourcen bereits Übersetzungen aller Anwendungsbereiche in mehr als 60 Sprachen. Allerdings sind die meisten nur automatisch übersetzt und noch nicht durch Sprachkenner überarbeitet worden. Sie würden uns einen großen Gefallen tun, wenn Sie uns eine korrigierte Version der jeweiligen Datei per EMail zuschicken würden.

Der Sprachwechsel erfolgt einfach durch Überschreiben der Dateien in _Resources mit denen im jeweiligen Sprach-Ordner.

Selbstverständlich können Sie auch Übersetzungen für neue Sprachen erstellen. Wir würden uns freuen, diese mit der nächsten Version auszuliefern.